Obwohl viele Menschen von der CBD gehört haben, ist ihnen vielleicht nicht ganz klar, was sie ist oder wofür die CBD steht. CBD ist die medizinische Abkürzung für Cannabidiol, einen der wichtigsten Wirkstoffe oder Cannabinoide, die in Cannabispflanzen vorkommen.

Es stammt von Cannabis sativa-Pflanzen wie Marihuana und Industriehanf. Experten schätzen, dass es mehr als hundert aktive Verbindungen, die als Cannabinoide bezeichnet werden, gibt, aber die beiden wichtigsten sind CBD und THC. 

Es gibt eine große Anzahl von Berichten über den Gebrauch von Cannabidiol. Aber bevor wir uns damit befassen, sollten wir herausfinden, wie CBD funktioniert.

Wie das CBD funktioniert?

Um zu verstehen, wie die CBD funktioniert, müssen Sie über das Endocannabinoid-System Bescheid wissen. Dies ist ein System, das sich durch den gesamten menschlichen Körper zieht und auch bei anderen Säugetieren zu finden ist. 

Bis heute sind den Wissenschaftlern zwei primäre Cannabinoidrezeptoren bekannt, die CB1 und CB2 genannt werden. CB1-Rezeptoren existieren vorwiegend im Gehirn und im Zentralnervensystem, während CB2-Rezeptoren in den Organen und im Immunsystem zu finden sind. Diese Rezeptoren sind so konzipiert, dass sie mit Endocannabinoiden arbeiten, also mit Botenmolekülen, die der Körper erzeugt, um Veränderungen im Körper und in der Umwelt zu signalisieren.

Wenn sich etwas verändert, werden Endocannabinoide gebildet. Diese Moleküle binden sich an spezifische Cannabinoidrezeptoren und lösen Reaktionen aus, die dem Körper bei der Anpassung helfen. Durch diese Mechanismen hält das Endocannabinoid-System den Körper im Gleichgewicht. Es ist ein überlebenswichtiges System, weil es die Homöostase aufrechterhält, und deshalb ist es wichtig, es gesund zu erhalten.

An dieser Stelle kommt die CBD ins Spiel. Wenn Sie CBD einnehmen, kann es die Produktion von Endocannabinoiden stimulieren und so dem Endocannabinoid-System helfen, reibungslos zu funktionieren. Während dies geschieht, kann der Körper ausgeglichen und gesund bleiben. 

Aus diesem Grund nehmen Menschen CBD täglich ein, um einen gesunden Lebensstil und das allgemeine Wohlbefinden zu unterstützen.